Hoch und tief – laut und leise – fröhlich und feierlich
so klingt es bei uns in der Pfarrkirche St. Johann Bernau
aber auch bei Festen und Veranstaltungen der Gemeinde Bernau

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Seite

Ihr Kirchchor Bernau

 

Schon seit fast zwei Jahrhunderten finden sich in Bernau Menschen zusammen, um im Chor zum Lob Gottes und zur Freude der Menschen – ihrer eigenen wie der ihrer Zuhörer – zu singen.

Wir proben grundsätzlich das ganze Jahr mit Ausnahme der Sommerpause für feierliche Gottesdienste an kirchlichen Hochfesten, aber auch für Familiengottesdienste mit der Kirchenband zusammen.

Ebenso gestalten wir das kulturelle Leben in der politischen Gemeinde Bernau durch Konzerte und insbesondere den Einsatz am Hans-Thoma-Tag mit.

Neben der ernsthaften Arbeit kommt beim „Hock“ nach den Proben oder dem Jahresausflug die Geselligkeit nicht zu kurz. 

 Wir proben donnerstags um 20:00 Uhr im Pfarrheim oder in der Kirche

„Schnuppern“ ist aber auch außerhalb dieser speziell angekündigten Projekte jederzeit möglich! Einfach vorbeikommen oder mit Dirgentin oder Vorstand Kontakt aufnehmen….

 

Wer sind wir

1838 gegründet zählt unser Chor momentan 23 Mitglieder

Was singen wir

Geistliche Musik und Weltliche Chormusik

Unsere Dirigentin

Wir verweisen auf unsere aktuelle Stellenausschreibung

Aktuelles von Uns

Nebenberufliche Stelle Chorleiter/in und Orgelmusiker/in

Wir, die Seelsorgeeinheit Todtmoos-Bernau suchen für den Kirchenchor der Pfarrgemeinde Bernau zum 01.02.2024 oder gerne früher eine/n Chorleiter/in. In der Chorgemeinschaft sind aktuell 30 Sängerinnen und Sänger, verteilt auf 4 Stimmlagen aktiv.Der Chor gestaltet und...

mehr lesen

Hans Thoma Tag 2023

Traditionell feiert Bernau am zweiten August-Wochenende das weithin bekannte Hans-Thoma-Fest, in diesem Jahr zum 75. Mal. Für den Kirchenchor ist es seit jeher Ehrensache, den dazu gehörenden ökumenischen Gottesdienst mitzugestalten. Ursula Wäschle-Weiger, unsere...

mehr lesen

25. Dezember 2022 –  Weihnachtshochamt

Eine beachtliche Zahl an Sängerinnen und Sänger gestalteten mit unserer Chorleiterin Iris Tjoonk das feierliche Weihnachtsamt. Als Gemeindelied mit Chor erklang unter anderen Liedbeiträgen das festliche „Gloria der Engel“ Nach der Lesung intonierte der Kirchenchor...

mehr lesen

Unser Chor

Schon seit fast zwei Jahrhunderten finden sich in Bernau Menschen zusammen, um im Chor zum Lob Gottes und zur Freude der Menschen – ihrer eigenen wie der ihrer Zuhörer – zu singen.

 

Derzeit sind wir 23 Sängerinnen und Sänger.

 

Wir proben das ganze Jahr mit Ausnahme der Sommerpause für feierliche Gottesdienste an kirchlichen Hochfesten, aber auch für fröhliche Familiengottesdienste mit der Kirchenband zusammen.

Ebenso gestalten wir das kulturelle Leben der politischen Gemeinde Bernau mit durch Konzerte und insbesondere den Einsatz am Hans-Thoma-Tag.

Neben der ernsthaften Arbeit kommt beim „ Hock“ nach den Proben und dem Jahresausflug die Geselligkeit nicht zu kurz.

Wir proben donnerstags um 20 Uhr im Pfarrheim bei der Kirche

Immer wieder laden wir zur Vorbereitung auf besondere Gottesdienste zum zeitlich begrenzeten Mitsingen ein.

„Schnuppern“ ist aber auch außerhalb dieser speziell angekündigten Projekte jederzeit möglich! Einfach vorbeikommen oder mit Dirgentin oder Vorstand Kontakt aufnehmen….

Ergänzend zum normalen Programm des Chores bilden sich gelegentlich aus den Reihen der Chorsänger besondere Formationen, die nach der allgemeinen Probe noch besondere Literatur einstudieren.

.

Unsere Vorstandschaft

1. Vorstand

Rainer Springhorn

2. Vorstand

Irmgard Baur

Kassenwart

Albert Wolfer und Jutta Pornschlegel

Chronist

Elke Schmidt

Notenwartin

Lydia Seichter und Lilli Schlachter

Schriftführerin

Silvia Jakob

Anstehende Veranstaltungen

Unser Repertoire

Geistliche Musik

Gregorianische Gesänge 

schulen immer wieder unsere Fähigkeit in „Einklang“ mit uns selbst und untereinander zu kommen.

Lieder, Motetten und Choräle des 16.-18. Jahrhunderts

In der Kirchenmusik ist Ökumene selbstverständlich und so haben wir viele Stücke von Prätorius, Schütz, Vulpius, Crüger, Buxtehude, Bach im Repertoire.

Orchestermessen der Klassik

von J. Haydn oder W.A. Mozart unterstreichen den besonders festlichen Charakter von Hochfesten wie Weihnachten oder Ostern.

Kirchenmusik des 19. Jahrhunderts

wie z. B. Motetten von Bruckner und Messen von Schubert oder Rheinberger lassen uns die gefühlsbetonte Frömmigkeit der Romantik nachempfinden.

Stücke des 20. Jahrhunderts

von Strawinsky oder Knut Nystedt zeigen vertraute Texte plötzlich in anderem Licht.

Neue geistliche Lieder

sprechen uns durch ihre zeitgemäßen Texte und eingängigen Melodien an.

Gospel

bringen uns in Verbindung mit den ursprünglichen und elementaren Glaubenserfahrungen anderer Völker.

Weltliche Chormusik

Madrigale und Lieder des 16. bis 18. Jahrhunderts

vermitteln etwas von der Lebensfreude und Lust an der Geselligkeit dieser Epoche.

 

Romantische Lieder

von Mendelssohn, Schumann, Brahms, Silcher verbinden Volksliedhaftes mit künstlerisch hochwertiger Ausgestaltung.

 

Volkslieder

mir chönne au alemannisch singe…..

 

Schlager und Evergreens

bringen Schwung und Stimmung in unser Programm!

Kontakt zu uns

Datenschutz

13 + 13 =

Kirchenchor Bernau

Pfarramt St. Johann d.T.
Kirchweg 5 79872 Bernau
07675 / 279
St.Johann_Bernau[at]t-online.de